Steuernews 12 2014

1. Januar 2015
FacebookTwitterGoogle+LinkedInXINGShare

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei erhalten Sie das aktuelle Blitzlicht Steuern Recht Wirtschaft für den Monat Dezember 2014.

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

– Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Dezember 2014 und Januar 2015

– Überwiegend betrieblich genutztes Kraftfahrzeug ist notwendiges Betriebsvermögen

– Keine Rückstellung für die ausschließlich gesellschaftsvertraglich begründete Pflicht zur Prüfung des Jahresabschlusses

– Nachweis zur Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Bauleistungen und/oder Gebäudereinigungsleistungen

– Mindestbesteuerung bei sog. Definitiveffekten nach Auffassung des Bundesfinanzhofs verfassungswidrig

– Übermäßiges Rauchen in einer Mietwohnung kann zur Kündigung führen

– Überprüfung der Miethöhe zum 1.1.2015 bei verbilligter Vermietung

– Überprüfung der Gesellschafter-Geschäftsführerbezüge vor dem 1.1.2015

– Business-Kleidung ist keine als Werbungskosten abziehbare typische Berufskleidung

– Folgende Unterlagen können im Jahr 2015 vernichtet werden

lesen Sie hier..Blitzlicht_12-2014_WEB

Ihre Steuerberater, Wirtschaftsprüfer in Würzburg und Würzburg

 

 

Unser Anspruch ist Ihr Erfolg

Wir wollen Ihren Erfolg steuern

Unser Anspruch ist es, kundenorientierte Steuerberatung und betriebswirtschaftliche Beratung mit höchster Qualität für Privatpersonen bis Großunternehmen zu erbringen.

Wir betrachten unsere Mandanten ganzheitlich mit ihren individuellen Bedürfnissen. Nach Analyse der Potenziale und Rahmenbedingungen erarbeiten die Steuerberater bzw. Wirtschaftsprüfer persönlich mit Ihnen eine Steuerstrategie, die immer das oberste Ziel der Steuerminimierung hat.

Höchstleistungen entstehen aus dem Zusammenspiel von Fachkompetenz und Begeisterung für die Sache.

Würzburg Steuerberater Ochsenfurt - Team
Marc Kernchen
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Jürgen Lediger
Steuerberater
Christoph Borst
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Kontakt